Kalender

Dezember 2018
Mo Di Mi Do Fr Sa So
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31

2. Landeskongress „Musikunterricht in Hessen“

Vortrag
 Veranstaltung beendet
 
0
Datum: 18.09.2015

Veranstaltungsort: Schloss Hallenburg Schlitz  |  Stadt: Schlitz, Deutschland

 

  Grenzen sind relativ - Hören mit allen Sinnen

Was bedeutet es, mit Hörbehinderten zu musizieren? Ist nicht Musik & Gehörlosigkeit per se ein Paradoxon? Wie definieren wir Musikalität und was verstehen wir unter dem Begriff „Hörschädigung“? Diesen und weiterführenden Themen soll im Laufe des Vortrags nachgegangen und Ergebnisse aus der empirischen Forschung vorgestellt werden. Ein Ernstnehmen von Heterogenität durch Inklusion verlangt nach neuen Unterrichtskonzeptionen. Notwendige Voraussetzungen für gemeinsames Musizieren jenseits von Behinderungen müssen geschaffen werden, denn Musik ist Menschenrecht - für ALLE!

 

 

 Kursangebot: Empowerment mit Musik – Auf dem Weg zur Inklusion

Damit inklusive (Musik-)Pädagogik gelingen kann, müssen die Potenziale ALLER gleichberechtigt wahrgenommen werden. Diese Sichtweise erfordert ein generelles Umdenken. Zur Umsetzung in der (musikalischen) Unterrichtspraxis fehlt es jedoch an Leitlinien, Anleitungen und Hilfestellungen.  Dieses Kursangebot möchte einen Beitrag dazu leisten, die Lücke zu schließen. Fokussiert werden sensomotorische, ganzkörperliche Wahrnehmungen beim Erleben von Klangereignissen, die in ästhetischen Erfahrungsfeldern initiiert werden, um eine vielfältige Stimulation unserer Sinneskanäle zu garantieren.     

 

 

Adresse
Gräfin-Anna-Str. 4, 36110 Schlitz

 

Karte


 

Alle Daten


Veranstaltung: 18.09.2015

 

Teilnehmer-Liste

 Keine Teilnehmer 

Powered by iCagenda